Wiltu machen oder versüchen, obe ein maget junckfräuwe sẏ oder nit:

Aus Artesliteratur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rezept zur Junfernprobe mittels Saffran.

Text

Salzburg, Universitätsbibl., Cod. M III 3, fol. 323va

Diplomatische Transkription

Wiltu machen oder verſüchen obe
ein maget ju<n>ckfräuwe ſẏ od<er> nit
Der ne<m>me ſaffran vnd küwe den
in dem mü<n>de vnd blaſe ir vnder ir
aüge<n> Dü ſolt ſie nẏm<m>men ane hüche<n>
iſt ſie gehelffet ſo wirt ſie gele
Jst ſie aber ein Ju<n>ckfrüwe ſo iſt ſie
nit gele etc. —

Leseversion

Wiltu machen oder versüchen, obe ein maget junckfräuwe sẏ oder nit: Der nemme saffran vnd küwe den in dem münde vnd blase ir vnder ir aügen. Dü solt sie nẏmmmen ane hüchen. Jst sie gehelffet so wirt sie gele, ist sie aber ein junckfrüwe so ist sie nit gele etc.


Marco Heiles