Vür alle gesücht der mütt

Aus Artesliteratur
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rezept gegen Krankheiten der Gebärmütter mittels Dycoscoreum

Text

Salzburg, Universitätsbibliothek, Cod. M III 3

Diplomatische Transkription

Diſſe latwerge iſt güt vür die mütter Dyacoſcoreu<m> heißet ey<n> latwerge Nym einen ſamen heiſſet Coriander welle den i<n> win Vnd sibe den win vnd nym<m>e der latwerge<n> als groß als ein halbe nüß vnd ʒerrybe ſie in de<m> wine vnd gibe ir drincken frü vnd ʒü nacht vür alle geſücht der mütt Iſt eß von hitze ſo ſol ma<n> waſſer ſieden mit Coriander vnd ſolle eß brüchen als mit deͤm win etc.

Leseversion

Disse latwerge ist güt vür die mütter. Dyacoscoreum heiszet eyn latwerge. Nym einen samen, heisset Coriander, welle den in win. Vnd sibe den win vnd nymme der latwergen als groß als ein halbe nüß vnd zerrybe sie in dem wine. vnd gibe ir drincken frü vnd zü nacht vür alle gesücht der mütt. Ist eß von hitze, so sol man wasser sieden mit Coriander vnd solle eß brüchen als mit dem win etc.

www.handschriftencensus.de

Judith Brouwers, Gruppe 1